Akupunktur in unserem Zentrum für integrative Medizin

Mit der klassischen Akupunktur als Teilgebite der TCM kann der Organismus wirkungsvoll in seiner Heilung unterstützt werden.

Die Stimulation individuell ausgewählter Punkte ermöglicht dem Körper, sein Gelichgewicht wieder zu finden. In der Behandlung chronischer Schmerzsyndrome, Atemwegserkrankungen oder nervöser Beschwerden, hat die Akupunktur einen hohen Stellenwert.

Ihr Weg zur Akupunktur:

Zur Behandlung ist zunächst ein Anamnesegespräch erforderlich, in welchem neben den aktuellen Beschwerden auch konstitutionelle Faktoren wie die seelische Stimmungslage, Hitze- oder Kälteabneigung, die Qualität des Schlafs und aktuelle, sowie vorangegangene Belastungen abgefragt werden.

Die körperliche Untersuchung mit Einschluss der Elemente der TCM wie Puls-und Zungendiagnostik führt zur „chinesischen Diagnose“ und der daraus abzuleitenden Therapie, die neben Akupunktur auch diätische Maßnahmen, Bewegungstherapie und Weiteres enthalten kann.

Die Triggerpunktakupunktur (Dry needling) ist eine wirksame Methode bei akuten und chronischen Beschwerden des muskuloskelettalen Systems. In Kenntnis biomechanischer Zusammenhänge und Verkettungssysteme können erjöhte Spannungen durch gezielte Nadelstiche gelöst werden und das komplexe Zusammenspiel unterschiedlicher Muskelgruppen wieder hergestellt werden.

Sie möchten einen Termin zur Akupunktur in unserer Praxis oder haben weitere Fragen?

Ihre Spezialistin im Zentrum für integrative Medizin:

Juliane Berner

Gerne sind wir für Sie da !

Ihr Arzt in Karlsruhe:

Dr. Felix Schumacher

Facharzt mit Schwerpunkt auf Anästhesiologie, Intensivmedizin und Notfallmedizin.

Sie haben akute Beschwerden ? Rufen Sie uns gerne an und Sie erhalten taggleich Ihren Termin!

Akute Beschwerden?

Anrufen